Einführung in entitys - entitys.io Einführung in entitys - entitys.io

Einführung in entitys

Login entitys.io #

So loggen Sie sich bei entitys.io ein.

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Über app.entitys.io können Sie sich jederzeit in entitys.io einloggen.

Die 4 Grundelemente von entitys.io #

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

 

 

 

 

1 Entitäten #

Entitäten sind z.B. physische Produkte, Dienstleistungen oder auch Kontakte

2 Merkmale #

Merkmale beschreiben die Entitäten und können (müssen aber nicht) an Strukturen hängen.

Dazu gehören Bezeichnung, Marke, Größe, Preis und viele andere Informationen, die das Aussehen, die Funktionen und die Beschaffenheit des Produktes beschreiben. Um Merkmale effektiv einsetzen zu können müssen diese bewerter, also mit Werten versehen werden. Ein passender Merkmalswert zum Merkmal „Farbe“ wäre beispielsweise „gelb“.

Basis-Merkmale: Diese Merkmale gelten für alle Entitäten und Strukturen

Struktur-Merkmale: Diese Merkmale sind einzelnen Strukturen zugeordnet bzw. „hängen“ an diesen

Spezifische Merkmale: Diese Merkmale sind Entitäts-spezifisch

Medien: Medien können Bilder, Dokumente, Videos oder externe Links sein

3 Strukturen #

Strukturen können z.B. Klassifikationssysteme wie ECLASS aber auch Waren- oder Artikelgruppensysteme wie man sie aus Online-Shops kennt sein.

Strukturen bieten eine systematische Einordnung von Entitäten und Merkmalen in vorher festgelegten Kategorien bzw. Unterkategorien. Strukturen stellen die Basis für eine einheitliche Beschreibung der Artikel durch Zusammenfassung gleichartiger Artikel in Kategorien dar.

4 Projekte #

Projekte sind der Sammelort verschiedener Entitäten, Merkmale und (mehrfach-) Strukturen und können auch als Sortimente oder Kataloge bezeichnet werden.

Modulübersicht #

Erfahren Sie hier mehr über die weiteren Module von entitys.io

Powered by BetterDocs